Fertigstellung

Wir verwenden zum Brennen unserer Produkte einen Elektroofen, in welchem die Stücke nach Ablauf aller Bearbeitungsschritte auf ca. 1220° C erhitzt werden. Hierbei erhält das Material seine endgültigen Eigenschaften und die fertigen Gefäße können nun in Backofen und Mikrowelle eingesetzt sowie in der Spülmaschine gereinigt werden.

 

Ein zweiter, älterer elektrischer Ofen kann im Bedarfsfall ebenfalls zum Einsatz kommen. Im Regelfall jedoch wird der neuere Ofen zweimal im Monat eingesetzt und betrieben. Die Brenndauer beträgt 10 Stunden, bis der Ofenbesatz abgekühlt ist und ausgesetzt werden kann, vergeht noch mal ein halber Tag.

 

In früheren Jahren wurde unsere Keramik in großen, gemauerten Brennöfen gebrannt, welche mit Holz oder später mit Öl befeuert wurden.

Hier finden Sie uns:

Töpferei Schmidt
Deussenstraße 10
57639 Oberdreis
Telefon: +49 2684 97 94 24 +49 2684 97 94 24
Fax:
E-Mail-Adresse:

Unsere Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag09:00 - 12:30
15:00 - 18:00
Mittwoch15:00 - 18:00
Samstag09:00 - 12:00
Besichtigungen sind nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Wir freuen uns auf Sie!

Wir bei Facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
(C) by Töpferei Hans-Werner Schmidt, 2017